Samstag, 5. Dezember 2015

Bûche de Noël (Schnelle Variante)

Bûche de Noël (wenn es schnell gehen soll)


Super Idee und toll wenn schnell Besuch kommt. Garantiert ein sicheres Gelingen!

Das Video zu der Herstellung findet Ihr hier.

 Die Zutaten für den Biskuit:


100 gr Zucker
100 gr Mehl
  20 gr Speisestärke
1/2 TL Backpulver

3 Eier
3 EL Wasser (kalt)
1 Prise Salz

(Zum stürzen etwas Zucker und kaltes Wasser)

Zutaten für die Creme:


400gr Sahne (kalt)
2 Päckchen Dr. Oetker Gebäck Creme

Herstellung:

Eier trennen. Eiweiß mit dem Wasser und Salz aufschlagen sobald es beginnt cremig zu werden, lassen wir langsam ca. 1/3 des Zuckers langsam einrießeln. Wenn es nun richtig steif ist (Kopfüber-Test) sofort kühl stellen.
Den Backofen auf 210Grad vorheizen.
Eigelb hellgelb aufschlagen und den Zucker einrieseln lassen. Das darf insg. ruhig 5-8 Minuten dauern. Die Masse wird schön hellgelb. Langsam das gesiebte Mehl/Speisestärke und Backpulver zugeben und mit 1/3 des Eiweißes vermischen. Nun mit einem Handschneebesen das restliche Eiweiß unterheben. Nur solange rühren bis es eine homogene(gleichmäßige) Masse ist.
Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech (30x40cm)streichen und auf mittlerer Schiene ca. 8-10 Minuten backen.
Ein Küchentuch dünn mit Zucker bestreuen. Den Biskuit darauf stürzen. Auf das Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und vorsichtig am Rand lösen. - Abziehen -
Das Handtuch am längeren Rand einschlagen (siehe Video) und fest (ganz eng) aufrollen. Gut 30 Mintuen auskühlen lassen. Lieber etwas länger damit die Creme später durch die Wärme nicht zerläuft.
In der Zwichenzeit die Creme nach Packungsanweisung herstellen.
Den Biskuit ausrollen, die Hälte der Creme aufstreichen und den äußeren Rand dabei frei lassen.
Wieder eng aufrollen, das obere Stück abschneiden und schräg an der Seite als Nebenast ansetzen (die typische Form) und mit der restlichen Creme bestreichen. Mit einer Gabel oder einem Deko-Kamm das Muster in die Creme ziehen. Mit Kakao bestreuen und nach Wunch dekorieren.
Der Kuchen ist Dank der schnellen Creme sofort Verzehr fertig!

Tip:
Die Creme mit Zimt, Amaretto oder Espresso aromatisieren. Mit kleinen Marzipanpilze dekorieren. Mit Kakao oder Puderzucker bestäuben.