Freitag, 3. Oktober 2014

Likörherstellung (Birne) / Geschenke aus der Küche

Rezept für den Birnenlikör 

 

Birnenlikör ist etwas rares. Er wird mit reifen, festen Früchten hergestellt. Ganz wichtig dass es sich um aromatische Früchte handelt. Sie müssen schadfrei sein und werden mit Vanille verfeinert. Dieser einheimische Exot schmeckt toll in Sekt, über Eis, Waffeln etc...

  


   1 kg reife, feste Birnen
   1 Stange Vanille (ersatzweise Vanillinzucker)
   1 Zitrone
1,5-2 ltr. Korn 
500 gr. Zucker

Die Birnen abwaschen und von schadhaften Stellen befreien. Die Früchte grob raspeln und mit dem Zucker, der aufgeschnittenen Vanillen-Schote in einer großen Schüssel geben. Durchmischen, mit einem Deckel verschliessen und über Nacht durchziehen lassen, gelegentlich durchschütteln / umrühren.
Am nächsten Tag, wenn der Zucker sich gut aufgelöst hat, die Zitrone auspressen und hinzufügen.
Mit dem Korn auffüllen. Wieder gut durchmischen und die so angesetzte Meische in ein Glas / Flasche füllen. Gut verschliessen und mind. 5 Wochen in die Sonne stellen.
Danach den Likör abfiltern (evtl. nachzuckern) und in schöne Flaschen abfüllen. Für weitere 3-4 Wochen reifen lassen.
Fertig!

Das Video  zur Herstellung.